Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Seminare


 

Pflichtmodul "Einführung in die Textlinguistik" (Modul B-GSW-04)

Programm und Material zum Seminar im Sommersemester 2018
(Sie benötigen das Material ausgedruckt im Seminar. Bitte nicht im Seminar auf Bildschirme starren. Druckfassung im Copyshop Schloßgasse erhältlich.)


Hinweis zur Zulassung:

Zulassung zu den Seminaren erfolgt ausschließlich durch Friedolin. Bitte sehen Sie von Anfragen nach Ausnahmen und manueller Zulassung ab.
Wenn das Modul B-GSW-02 (Lexikologie) nicht schon abgeschlossen ist, ist eine Zulassung zur Prüfung nicht möglich. Ausnahme sind Studiengänge, für die das Lexikologie-Modul kein Pflichtmodul ist (Informatik, Wirtschaftspädagogik ...).

 

Beschreibung:


In diesem Seminar werden Methoden, Theorien und Modelle der aktuellen Textlinguistik und Pragmatik vermittelt. Erörtert werden unter anderem Sprechakte und Implikaturen als Leittheorien der linguistischen Pragmatik - der Wissenschaft vom sprachlichen Handeln, Regeln der Gesprächs- und Textorganisation, kognitive Prozesse des Sprachverstehens sowie die Konstruktion von Textkohärenz.

Hinweis: Eine Vorlesung "Einführung in die Textlinguistik" wird nicht angeboten; das Modul besteht nur aus dem Seminar.


Lehrbuch zu diesem Seminar:

Schwarz-Friesel, Monika / Consten, Manfred, 2014. Einführung in die Textlinguistik. Darmstadt: WBG. (17,95€)


Elektronischer Semesterapparat:

Zugangsdaten erhalten Sie nach der Zulassung zum Seminar per Email.